Systems.

Als Systemlieferant sind wir vom Konzept über die Systemintegration bis zum Produktionsanlauf der richtige Ansprechpartner. Unsere agilen Entwicklungsmethoden machen maßgeschneiderte Prozesse möglich: ein großer Vorteil für Projekte mit kurzen Terminplänen und hoher Komplexität. Ob Fahrerassistenz-, Licht- oder Bediensysteme – unser interdisziplinäres Team findet für jedes Projekt die passende Lösung. Im ständigen Austausch mit unseren Test- und Industrialisierungsexperten arbeiten wir mit unserer eigenen Interpretation des V-Modells:

Requirements Engineering

Die Bestimmung der Anforderungen geht bei uns einher mit Projektplanung und Aufgabenverteilung. Dabei stehen die Ziele des Projekts an oberster Stelle. Indem wir uns mit unseren lab.- und fact.-Experten von Anfang an eng abstimmen, sind auch Absicherung und spätere industrielle Prozesse schon beim Start des Projekts berücksichtigt.

Konzeptentwicklung

In ersten Entwicklungsphasen erarbeiten wir im Team und in diversen Workshops unterschiedliche Ideen und Ansätze. Gemeinsame Entwicklungssprints überführen diese Ideen dann in erste Prototypen. Internes Testlabor und Inhouse-Musterproduktion garantieren zudem eine kurze Umsetzung.

Architektur & Design

Auf der Grundlage des Konzepts und der Kundenanforderungen werden die systemspezifischen Grundlagen definiert. Unser Modul- und Plattform-Gedanke sichert Schnelligkeit und die Skalierbarkeit des Systems.

Entwicklung & Implementierung

Bereits vom ersten Bleistiftstrich an ist das Komplettsystem zentraler Bestandteil unserer Entwicklung. In diversen Workshops stellen wir die Systemintegration und eine effiziente Entwicklung sicher. Dabei sichern unsere lab.-Experten die Komponente bereits in den ersten Entwicklungsphasen ab.

Integration Testing

Während unser Projektteam die Integration in das Komplettsystem sicherstellt, prüfen unsere Testingenieure die Kommunikation im Systemumfeld.

System Testing

Auch bei der Erprobung des Gesamtsystems stehen wir unseren Kunden kompetent zur Seite. Den Erfolg des Gesamtsystems im Blick arbeiten unsere Teams effizient und transparent. Ein weiterer Pluspunkt: Dank unserer maßgeschneiderten „Infrastruktur“ können wir jederzeit Ergebnisse vergleichen und analysieren.

Kundenabnahme

Im letzten Schritt überzeugt sich der Kunde von der Leistungsfähigkeit des entwickelten Produkts. Optimierungen oder Änderungen werden bei uns auch in dieser Phase schnell und effizient realisiert.

Lab.

Unsere Testexperten verstehen die Anforderungen der jeweiligen Märkte und denken stets schon einen Schritt weiter. Unsere Validierung basiert auf Risikomanagement und profitiert zudem von unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit den Anforderungen, welche Gesetze, Industrie und Kunden stellen. Die agile Vorgehensweise ermöglicht eine Systemabsicherung selbst in engsten Terminplänen. In Kombination mit unserem internationalen Partnernetzwerk unterstützen wir kundennah rund um die Welt mit einem kompletten Validierungsprogramm aus:

Komponententest

Wir spezifizieren Testfälle aus den einzelnen Systemanforderungen, analysieren Ergebnisse und verfolgen die Projektfortschritte eigenständig. Mit dem richtigen Mix aus manuellen und automatisierten Testfällen liefern wir bereits ab dem ersten Tag Ergebnisse.

Modul- und Integrationstest

Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten im Gesamtsystem steht bei unserem Systemgedanken im Vordergrund. Mit innovativen Testfällen und Infrastruktur sorgen wir für eine schnelle Fehlererkennung und steuern den Abstellungsprozess eigenständig und effizient.

Systemtest

In kundenspezifischen oder in sdp-eigenen Prüfständen erproben wir Komponenten im Verbund. Wir analysieren Testberichte, verfolgen Entwicklungsstände und begleiten den Prozess bis zur erfolgreichen Abnahme eines Systems.

Validierungstest

Zur Absicherung von Gesetz-, Industrie- und Kundenanforderungen führen wir eigenständig Validierungstests durch. Unsere Experten bringen Effizienz ein in die Konzeption der Testspezifikation sowie die Durchführung nach gängigen Standards wie etwa VW8000, LV124 etc.

Testfahrten

Trotz Simulationen und Erprobungen auf dem Prüfstand ist der Test unter Realbedingungen zur finalen Freigabe unumgänglich. Unser lab.-Team unterstützt Sie von der Fahrzeugvorbereitung über die Logistik bis hin zur weltweiten Fahrerprobung.

Prüfstandsentwicklung

sdp konzipiert und betreibt Prüfstände nach Ihren Vorgaben. Von der Implementierung automatisierter Testroutinen bis zur Integration und zum Betrieb von Prüfständen sind wir Ihr zuverlässiger Partner.

Fact.

Unser fact.-Team setzt unsere Ideen in Produkte um. Mit unserem maßgeschneiderten Produktionsequipment und einem leistungsstarken Partnernetzwerk industrialisieren wir effiziente, innovative und wettbewerbsfähige Produkte. Unser Fokus liegt vor allem auf der Kleinserie, wobei wir die Anforderungen an Skalierbarkeit und Kosteneffizienz nicht aus den Augen verlieren. Wir verstehen die unterschiedlichen Anforderungen und unterscheiden daher konsequent in:

1. Musterproduktion

Schnelligkeit ist das Credo für unsere Inhouse-Musterproduktion. Mit innovativem Lagerkonzept und spezifischem Produktionsequipment sind wir der richtige Partner, wenn es schnell gehen muss. Bei sdp können Sie Ihre Muster in 36 Stunden abholen.

2. Kleinserien

Kleine Stückzahlen ist unsere Welt. Mit unseren spezifischen Industrialisierungsprozessen und dem maßgeschneiderten Equipment sind wir ein flexibler Partner für unterschiedliche Losgrößen. Wir verstehen uns als Enabler für neue Technologien und begleiten den Übergang in den Volumenmarkt.

3. Großserien

Großserien haben ihre eigenen Anforderungen. Mit einem Netzwerk aus erfahrenen Produktionspartnern erfüllen wir alle Anforderungen für die Produktion hoher Stückzahlen. Wir produzieren zuverlässige und wettbewerbsfähige Produkte – individueller Kundenservice und effektiver „Design to Cost“-Prozess inklusive.

Services.

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne in unterschiedlichen Projektphasen bei den täglichen Herausforderungen zur Seite. Mit hohen Servicestandards und der Flexibilität unserer Experten realisieren wir einen Mehrwert in der täglichen Zusammenarbeit. Dabei bieten wir alle gängigen Vertragsformen: von der Arbeitnehmerüberlassung bis zum Werksvertrag. Unsere Experten unterstützen Sie gerne in folgenden Fachgebieten:

1. Projektmanagement

Machen Sie sich unsere langjährige Erfahrung zunutze: Wir führen Ihr Projekt mit strengem Blick auf Termindruck, Entwicklungsfortschritt und Kosten zum Erfolg und implementieren Methoden, Werkzeuge und Prozesse zur Effizienzsteigerung.

2. Resident Engineering

Holen Sie sich den Blick von außen in Ihr Unternehmen: Wir analysieren und präsentieren Entwicklungsstände, erarbeiten Verbesserungsmaßnahmen und halten Termine und Kosten im Blick.

3. Qualitätsmanagement

Sie wollen Ihre Qualität besser steuern oder benötigen eine Zertifizierung? Wir führen FMEA-Moderationen und -Audits (VDA- oder ISO-akkreditiert) durch, verfolgen Maßnahmen und implementieren Qualitätsmanagementtechniken wie Six Sigma, APQP uvm.

4. Task-Force-Management

Wir sind die Feuerwehr für weltweite Austausch- oder Anlaufeinsätze. Dabei implementieren wir fertigungsbegleitend neue Firmwarestände, regeln den Materialfluss und optimieren bestehendes Fertigungsequipment.

5. Management Consulting

Wir betreiben Business Development, Business Process Reengineering, erstellen Make-or-Buy und Value-Stream-Analysen, übernehmen Innovations- sowie Change and Program Management. Mit unserem Expertenteam bringen wir Sie langfristig einen Schritt voran.